Nachmeldung

Hinweis

Eine Online-Nachmeldung ist nicht mehr möglich.

Um sich für den Lauf nachzumelden/umzumelden, füllen Sie dieses Nachmeldeformular aus und bringen es zum Veranstaltungstag mit.

Nachmeldung

Für die Nachmeldung/Ummeldung zum Neusser Silvesterlauf müssen Sie unser offizielles Formular ausfüllen.

Um Wartezeiten zu vermeiden, füllen Sie es bitte vorab aus. Wenn Sie keine Druckmöglichkeit haben, liegen die Formulare auch am Eventgelände aus.

Die Nachmeldegebühr beträgt 17 € (zusätzlich ggf. 3 € Chipmiete). Die Ummeldegebühr beträgt 5€.

Der Betrag wird bei Abholung der Startnummer bar vor Ort bezahlt.

 

Haftungsausschluss

Ist der Veranstalter, ohne dass ihn Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit träfe, in Fällen höherer Gewalt, aufgrund behördlicher Anordnung oder aus Sicherheitsgründen verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadensersatzpflicht des Veranstalters gegenüber dem Teilnehmer. Der Veranstalter haftet nicht für nicht grob fahrlässig oder vorsätzlich von ihm, seinen gesetzlichen Vertretern oder von seinen Erfüllungsgehilfen verursachten Sach- oder Vermögensschäden. Für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit haften der Veranstalter, seine gesetzlichen Vertreter oder seine Erfüllungsgehilfen nur bei Verschulden.

Einverständniserklärung

Für den Fall meiner Teilnahme am Silvesterlauf erkenne ich den vorstehenden Haftungsausschluss an. Gegen die Veranstalter und Sponsoren des Laufes werde ich wegen Schäden oder Verletzungen jeglicher Art, die durch meine Teilnahme am Lauf entstehen können, keine Ansprüche stellen. Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Wettbewerb ist es, ausreichend trainiert zu haben und körperlich gesund zu sein. Ich bin damit einverstanden, dass die von mir bei der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen oder Interviews in Funk, Fernsehen, Printmedien oder Internet ohne Vergütungsanspruch meinerseits genutzt werden dürfen. Im Falle meiner Nichtteilnahme (Krankheit, Dienstreise etc.) besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Startgebühr, es sei denn, der Veranstalter hat meine Nichtteilnahme zu vertreten. Die für die Abwicklung der Anmeldung und die Durchführung der Veranstaltung erforderlichen, vom Teilnehmer angegebenen personenbezogenen Daten werden gespeichert. Dies gilt insbesondere bei für die Zahlungsabwicklung notwendigen Daten (§28 BDSG). Mit der Anmeldung willigt der Teilnehmer in eine Speicherung der Daten ein.